"Gesund und fit - wir machen mit"

Schon seit Jahren ist unsere Schule im Schulfruchtprogramm des Landes dabei. Einmal  wöchentlich erhalten wir frisches Obst und Gemüse, welches wir kostenlos an die Kinder verteilen können. Nun rundeten Aktionstage anlässlich des EU Schulprogramms das Schuljahr ab. Mit Begeisterung untersuchten die Kinder der Klasse 2 die Ernährungspyramide und lernten einen Song dazu. Sie bereiteten gemeinsam fruchtig frische Obstspieße her. "Mhhh, lecker!", konnte man beim Essen der frischen Leckereien hören und überall waren strahlende Gesichter zu sehen. Durch die Aktionstage des EU Schulprogramms haben unsere Kinder viel Neues über Obst, Gemüse, sowie Milch und Milchprodukte gelernt.

Leseeltern in Klasse 1

An fünf verschiedenen Terminen besuchten jeweils 3 Mamas oder Papas die Erstklässler in der Schule. Die hochmotivierten und etwas aufgeregten Kinder durften ihnen aus ihren Erstleseheftchen in einem extra Raum vorlesen. 

Sowohl die Kindern als auch die Eltern hatten an dem Projekt zur Lesemotivation und Leseförderung Freude.

Herzlichen Dank an alle Lesemamas und Lesepapas!

Grillschürzen zum Vatertag

Damit in der anstehenden Grillsaison keine größeren "Saucen- und Marinadenunfälle" passieren können, gestaltete jeder Zweitklässler für seinen Papa eine Grillschürze. Voller Eifer waren sie bei diesem Projekt dabei:

Brot backen wie Abraham und Sarah

Im kombinierten Religionsunterricht durften die Erst- und Zweitklässler Fladenbrote backen. Mit dem Kneten und Formen nahmen es alle wichtig.

Erstklässler basteln Müllroboter

Die Erstklässler durften sich zur Sachunterrichtseinheit „Müll“ auch künstlerisch austoben. Heraus kamen tolle Müllroboter und kunterbunte Rasseln. 
Alle Kinder hatten beim Basteln und Bemalen großen Spaß!

Stromkreis in Klasse 4

Die Klasse 4 hat heute im HUS-Unterricht einen Stromkreis aufgebaut. Je zwei Kinder haben in Partnerarbeit nicht nur versucht eine Lampe zum Leuchten zu bringen, sondern es auch geschafft. Mächtig stolz waren sie, dass sie beim Einbau eines Schalters sogar das Licht damit an- und ausschalten  konnten. Anschließend wurde geprüft, welche Gegenstände Strom leiten und welche nicht. Dieses wurde fleißig im Heft dokumentiert. Diese Forschungsstunde hat den Kindern großen Spaß gemacht. 

Fasnetskino und Polonaise

Am Rußigen Freitag trafen sich alle Grundschülerinnen und Grundschüler gut gelaunt mit Popcorn, Kartoffelchips und Limo am Mehrzweckraum. Dieser wurde zum ersten Oberdischinger Fasnetskino ernannt. Drinnen fand schnell jeder ein Plätzchen und die Filmvorstellung konnte beginnen. Es wurde viel gelacht und gestaunt, so dass jeder nach der Vorführung bereit war, sich ein wenig mit Spaß zu bewegen. Auf ging es zur Schulhaus-Polonaise durch alle Klassenzimmer, durch das Lehrerzimmer und auch das Rektorat öffnete seine Pforten und ließ alle Narren einmal hindurch. Abschließend tanzte und rockte noch jeder in der Aula-Disco, bis schlussendlich um 11.30 alle in die wohlverdienten Ferien entlassen wurden.

Nudelfest in Klasse 2

Der wohl schönste und beste Pokal für unsere Zweitklässler!
Der wohl schönste und beste Pokal für unsere Zweitklässler!

So schauen Sieger aus! Die gesamte Klasse Zwei hat sich ein volles Nudelglas hart erarbeitet. Stillarbeit im Fachunterricht, Teamwork im Sport oder auch freiwillige Zusatzarbeiten werden in Klasse 2 belohnt. Am Ende kommt ein volles Nudelglas heraus, worauf wiederum ein grandioses Nudelfest folgt:

Da blubbert es im Kochtopf
Da blubbert es im Kochtopf

Adventsnachmittag der Klasse 1

Am Mittwochnachmittag hatten die Erstklässler Eltern, Großeltern und Geschwister zu ihrer Adventsfeier eingeladen. Im weihnachtlich geschmückten Klassenzimmer zeigten die Kinder ihr Adventsprogramm, das aus Liedern, Gedichten und einem Tanz bestand. 

Anschließend saßen alle gemütlich bei Tee, Punsch, selbst gebackenen Plätzchen und Kuchen beisammen.

Nachtwächterlauf der Klasse 2

"Hört ihr Leut und lasst euch sagen: die Turmuhr, die hat sechs geschlagen!" Mit diesem traditionellen Ruf begrüßte Frau Rongitsch am vergangenen Freitag die Klassengemeinschaft vor dem Musikerheim. Fröhlich stellten sich die Kinder zu ihrer Klassenlehrerin und alle ließen sich ihre selbstgebastelten Fackeln anzünden. Die Geschwisterkinder begleiteten uns mit ihrer Laterne. Frohen Mutes und mit lautem Gesang liefen wir durch die dunklen Straßen von  Oberdischingen. Nach unserem Lauf kamen wir hungrig am Musikerheim wieder an und freuten uns an der heißen Kürbissuppe, die für alle gekocht wurde. Gemütlich ließen wir den Abend an den Feuerkörben mit Kinderpunsch und Lebkuchen ausklingen. Ein herzliches Dankeschön an die tolle Organisation und Verköstigung bei diesem Klassenfest.

Einschulungsfeier am 14. September 2017

Nach einem feierlichen Gottesdienst in der Pfarrkirche zu Oberdischingen begrüßten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 2 - 4 die neuen Erstklässler in der Turnhalle in Oberdischingen. Nicht nur der Auftritt von Herrn Rektor Allgaier brachte den einen oder anderen zum Schmunzeln und grübeln, sondern auch die vielfältigen Beiträge der verschiedenen Klassenstufen. Liebe Erstklässler, seid herzlich willkommen und fühlt euch in unserer Schulgemeinschaft wohl!

Bildimpressionen aus der Pfarrkirche "Im Heiligen Namen Jesu"

Erstes Klassenfoto

Festakt in der Turn- und Festhalle

Erster Gang zum Klassenzimmer