Experimente in MNK

Antrieb mit Luft. Hier waren dem Erfindergeist keine Grenzen gesetzt. Ganz tolle Ergebnisse der Jüngsten sehen Sie hier:

Ausflug zur Stadtbücherei Erbach

Nachdem die Klasse 2 den Weg mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Erbach aufgenommen hat, wanderten sie vom dortigen Bahnhof zur Stadtbücherei. Frau Schneider empfing die Klasse herzlich und wies die Kinder in das Büchereigeschehen ein. Viele brachten bereits ihre Ausweise zur Ausleihe mit, andere durften ihren Erstantrag ausfüllen und schon gleich ihr erstes Buch ausleihen. Der krönende Abschluss war der Besuch in der Eisdiele.

Jahresausflug im Juni 2015

Ein schöner Tag in der "Sinnwelt Biberach"



Neue Masken für die Fasnet

Mühe! Freude! Begeisterung! Rätselratenl! Spaß! Yippey!

 

Mein erster Führerschein

Die Schülerinnen und Schüler der 2. Klasse arbeiten derzeit intensiv in der Schule und Zuhause für ihren Füllerführerschein. Mit der Abgabe der Übungsblätter erhält jedes Kind die Erlaubnis ab nun in jedes Heft mit Füller zu schreiben. 

Ein wichtiger Moment für unsere Grundschüler/Innen.

erste Schwungübungen
erste Schwungübungen
Das Schreiben in die Zeilen klappt hier schon prima!
Das Schreiben in die Zeilen klappt hier schon prima!
Die letzten Seiten fordern ganze Worte ein - nichts soll verschmiert sein!
Die letzten Seiten fordern ganze Worte ein - nichts soll verschmiert sein!
Constantin hat schon nach einer Woche sein Übungsheft sauber absolviert.
Constantin hat schon nach einer Woche sein Übungsheft sauber absolviert.
Diese Drei dürfen ab heute mit Füller in ihre Schulhefte schreiben. Gratulation!
Diese Drei dürfen ab heute mit Füller in ihre Schulhefte schreiben. Gratulation!

Eine stimmungsvolle Adventsfeier

Am Montag, den 2. Dezember trafen sich die 2. Klässler mit all ihren Verwandten und Freunden im Mehrzweckraum der Turnhalle/ Oberdischingen. Da am Vormittag schon die Klasse 9 beim Aufbau der Tische mithalf, sorgten nun am Abend Kerzenlicht und Lebkuchenduft für richtig schöne Stimmung.

Nachdem bei allen nach den ersten adventlichen Klängen vorweihnachtliche Stimmung aufkam, war das einstudierte Musical der 2. Klässler der Höhepunkt des Nachmittags. Mit verschiedenen künstlerischen Soli zeigten die SchülerInnen ihr musisches und schauspielerisches Können.

Tobender Applaus und Freudenrufe waren der Dank für anstrengende Probentage.

Überglücklich und voller Stolz verließen die kleinen Schauspielerinnen und Schauspieler die Bühne, um nach einem gemütlichen Umtrunk noch einmal mit dem "Knecht Ruprecht" von Theodor Storm auf den bevorstehenden Nikolausabend einzustimmen.

Abschließend wurden noch einmal gemeinsam adventliche Lieder gesungen.